Die Brüder Wright – OBX (30.04.12)

In Kill Devil Hills auf den Outer Banks, nördlich von Nags Head, liegt das Wright Brothers National Memorial. Hier haben die Brüder Wilbur und Orville am 17. Dezember 1903 den ersten Motorflug in der Geschichte der Menschheit durchgeführt. Wir starteten unseren Rundgang im Visitors Center. Viele interessante Tafeln informieren über die Arbeiten der Brüder Wright. In der Halle steht ein bis ins kleinste Detail authentischer Nachbau des Flugzeuges. Sogar die Nähmaschine, auf der die Brüder den Stoff für die Flügelbespannung nähten, ist ausgestellt.

Draußen im Freigelände wurden der Hangar und das Quartier von 1903 nachgebaut. Interessant ist, wie ordentlich aufgeräumt die Brüder im Quartier gelebt haben. Gleich neben den Gebäuden befindet sich, genau an dem Punkt der ersten Starts, ein Gedenkstein. Weitere vier Steine markieren die jeweiligen Entfernungen der ersten Flüge. Beim vierten Flug schaffte Wilbur 852 feet, wobei er 59 Sekunden in der Luft blieb, dem weitesten Flug an diesem Tag.

Auf dem Kill Devil Hill steht ein 18 Meter hohes Denkmal aus Granit, das Wright Brothers Monument. Von diesem Hügel machten sie viele ihrer Gleitflugtests. Auf der anderen Seite des Geländes, rückseitig vom Monument, findet man die Nachstellung des ersten Motorflugstarts mit originalgroßen Bronzeskulpturen, eine Spende des Staates North Carolina zur 100 Jahr-Feier 2003. Die Figuren sind so realistisch, dass ich ein paar mal dachte, da steht ein anderer Besucher.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s