Montag in Memphis

Es ist Montag und das Wetter hat sich wieder gebessert – die Sonne scheint aus allen Löchern!

Frühstück gab es mal wieder im IHOP, was uns irgendwie nicht mehr so freut wie im letzten Urlaub.

Danach sind wir Richtung Downtown gefahren – die Besichtigung der Gibson-Fabrik war geplant, aber bevor wir noch nach einem Parkplatz schauen konnten, bat ich darum, den Mississippi doch einmal zu überqueren. Und so sind wir kurzerhand über die Hernando De Soto-Bridge nach Arkansas gefahren. Die Aussicht von der Brücke auf den mächtigen Strom war atemberaubend, und es ist sehr schade, dass es keine Gelegenheit zum Anhalten gab. Immer, wenn man mal einen Stau gebrauchen könnte… Zurück sind wir über die etwas südlich gelegene Memphis-Arkansas-Brücke gefahren, durch die andere Bauweise war die Aussicht leider nicht so lohnend.

Schnell war Downtown wieder erreicht, wo wir an einer Führung durch die Produktionsstätten der berühmten Gibson-Gitarren teilgenommen haben. Ich fand es nicht so aufregend. Wenn ich den Führer im allgemeinen Produktionslärm akustisch verstehen konnte, konnte ich meist nicht verstehen, wovon er sprach, weil mir entweder der technische Zusammenhang oder die Vokabeln fremd waren.

Der anschließende Bummel durch die Stadt führte uns zum gestern erwähnten Herrenausstatter. Wegen Preisvorstellungen, die sich nicht mit unseren deckten, hat Gerhard weder Schuhe noch Hemd oder Mütze gekauft.

Danach sind wir in den Botanischen Garten gefahren, dazu später mehr, denn nun geht es zurück nach Downtown – Musik hören!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s